Welthospiztag am 15. Oktober 2017

Am Sonntag, dem 15.Oktober 2017, am Welthospiztag 2017, öffnet das Hospiz seine Türen in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr für alle Interessierten. Man kann einen Eindruck von der Einrichtung bekommen und auch einen kleinen Imbiss zu sich nehmen. Mitarbeiter sind für Fragen offen.

Außerdem freuen sich die Mitarbeiter/innen, dass an diesem Tag eine neue Steele im Raum der Stille im Haus aufgestellt wird. Die Steele vereint die 3 Monotheistischen Weltreligionen. Das Hospiz möchte damit betonen, dass wir als christliches Haus offen sind für Menschen aller Religionen.

Denn:“ Am Ende zählt der Mensch“. Niemand will einsam leben. Warum sollten wir dann so sterben? So lautet auch das Motto für den Welthospiztag.

Der Osterhase war wieder da

Auch in diesem Jahr hat zur Freude unserer BewohnerInnen und MitarbeiterInnen der Osterhase – Maik Krawutschke, Inh. des Reisebüros Krawutschke von der Bochumer Straße – unser Hospiz besucht und alle mit kleinen Leckereien liebevoll verwöhnt.

Dafür möchten wir uns beim Osterhasen herzlich bedanken.