Fachleute (m/w/d) in palliativer Pflege für das stationäre Hospiz

Fachleute (m/w/d)
in palliativer Pflege für das stationäre Hospiz

Als examinierte Pflegefachkraft sind Sie für die Betreuung und Begleitung der Patienten und deren Zugehörigen verantwortlich. Zudem koordinieren Sie die internen und externen Dienstleister des Hospiz zum hl. Franziskus für Ihre Patienten.

Der Schwerpunkt der Arbeit im stationären Hospiz liegt darin, Sorge zu tragen, dass die Patienten mit ihren besonderen sozialen, emotionalen, spirituellen, psychischen und physischen Eigenschaften mit höchstem pflegerischem und medizinischem Anspruch, versorgt werden und ausschließlich die von ihnen gewünschte Unterstützung erhalten

Durch die stetig wachsende Nachfrage, bedarf es weiterer Fachkräfte darum suchen wir Sie als

Als examinierte Pflegefachkraft sind Sie für die Betreuung und Begleitung der Patienten verantwortlich. Zudem koordinieren Sie die internen und externen Dienstleister  des Hospiz zum hl. Franziskus für Ihre Patienten.

Der Schwerpunkt der Arbeit im stationären Hospiz liegt darin, Sorge zu tragen, dass die Patienten mit ihren besonderen sozialen, emotionalen, spirituellen, psychischen und physischen Eigenschaften mit höchstem pflegerischem und medizinischem Anspruch, versorgt werden und ausschließlich die von ihnen gewünschte Unterstützung erhalten

Durch die stetig wachsende Nachfrage, bedarf es weiterer Fachkräfte darum suchen wir Sie als

examinierte Pflegefachkraft

examinierte Pflegefachkraft

für die stationäre palliative Versorgung.

für die stationäre
palliative Versorgung.

Einzigartige Chance, im Kreis Recklinghausen die Hospizvision mit zu gestalten

Einzigartige Chance, im
Kreis Recklinghausen die Hospizvision mit zu gestalten

Die Aufgabe

Die Aufgabe

  • Pflegerische Begleitung unserer Patienten.
  • Psychosoziale Beratung und Betreuung der Patienten und deren Angehörigen.
  • Koordination der Zusammenarbeit des therapeutischen Teams.

Ihr Profil

Ihr Profil

  • Examinierte Pflegefachkraft.
  • Hohe Sozialkompetenz und ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Freude an der Arbeit in einer christlich geprägten Einrichtung.
  • Selbstständiges, zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten.
  • Identifikation mit den christlichen Werten unseres Hauses.
  • Freude an der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Kollegen und anderen 
Berufsgruppen.
  • Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung.
  • Freude an der Reflexion und Mitgestaltung von Arbeitsprozessen und 
Organisationstrukturen.

Das Angebot

Das Angebot

Sie erwartet die Zusammenarbeit mit einem dynamischem Team, welches die Hospizidee in die Gesellschaft bringt. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung bleiben Sie fachlich auf dem neusten Stand. Kontinuierliche Supervisionen unterstützen und fördern die Teamarbeit. Die tarifliche Vergütung und eine zusätzliche Altersvorsorge durch die KZVK sind selbstverständlich. Zudem können Sie an der Weiterentwicklung und der Festigung des palliativen Konzeptes mitwirken.

Sie erwartet die Zusammenarbeit mit einem dynamischem Team, welches die Hospizidee in die Gesellschaft bringt.
Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung bleiben Sie fachlich auf dem neusten Stand. Kontinuierliche Supervisionen unterstützen und fördern die Teamarbeit. Die tarifliche Vergütung und eine zusätzliche Altersvorsorge durch die KZVK sind selbstverständlich. Zudem können Sie an der Weiterentwicklung und der Festigung des palliativen Konzeptes mitwirken.


    Sollten Sie keine Zusage bekommen, was soll mit Ihren Unterlagen und Daten geschehen?


    Haben Sie noch weitere Fragen?
    Sprechen Sie unsere Hospizleitung
    Heike Lenze einfach an.

    Heike Lenze

    Haben Sie noch weitere Fragen?
    Sprechen Sie unsere Pflegedienstleitung Bianca Kalz einfach an. 

    Heike Lenze
    Hospiz Karriere